Spielbericht: SV Westerndorf II - ASV II

Der ASV erkämpft sich ein Remis gegen Verfolger Westerndorf – Weiterhin 8 Punkte Abstand !


Top-Stürmer Konrad Antretter konnte seine Torausbeute leider nicht verbessern

Zum zweiten Mal an diesem Wochenende hieß die Begegnung Westerndorf gegen Großholhausen. In der B-Klasse fand dabei ein Verfolgerduell um die Tabellenspitze statt. Der ASV hatte vor der Partie 8 Punkte Abstand auf den Drittplatzierten Westerndorf und wollte mit einem Sieg den Abstand vergrößern und somit eine kleine Vorentscheidung im Rennen um die Aufstiegsplätze bewirken.

Weiterlesen: Spielbericht: SV Westerndorf II - ASV II

Spielbericht: SV Westerndorf - ASV

Der ASV verpasst es in guten 45 Minuten ein Tor zu erzielen – Westerndorf wie ein Spitzenteam !


Der ASV um Mittelfeldmotor Martin Stadler kann auf diese starke Leistung nur aufbauen

Nachdem beide Teams ihr erstes Pflichtspiel 2018 gewinnen konnten, wurde die Begegnung am Freitag mit viel Vorfreude und Spannung erwartet. Zahlreiche Zuschauer wollten sich dieses Aufeinandertreffen nicht entgehen lassen und fanden den Weg an die Römerstraße. Sie wurden in den 90 Minuten auch mit einem starken Kreisliga-Spiel belohnt und sahen am Ende einen verdienten Sieger.

Weiterlesen: Spielbericht: SV Westerndorf - ASV

Spielbericht: ASV II - TSV Aßling II

Der ASV verspielt leichtfertig eine 2:0 Pausenführung gegen kämpferische Aßlinger !


Absolvierte eine starke Vorbereitung für den ASV - Abwehrmann Sebastian Fitsch

Mit dem klaren Ziel des Aufstiegs in die A-Klasse startete der ASV in der B-Klasse in die Frühjahrsrunde 2018 gegen die zweite Garde des TSV Aßling. Durch eine gute Vorbereitung mit einer hohen Trainingsbeteiligung konnte man mit einer starken Aufstellung in die Partie gehen und startete auch gleich offensiv in die Begegnung.

Weiterlesen: Spielbericht: ASV II - TSV Aßling II

Spielbericht: ASV - SV Seeon-Seebruck

Der ASV dreht das Spiel nach 0:2 Rückstand – Teamwork und Kampfgeist zahlen sich aus !


Mann des Nachmittags - Jakob Seidel (14) nach seinem Traumtor zum 3:2

Nach der langen Winterpause freuten sich Spieler, Trainer, Funktionäre und Fans auf den Start der Frühjahrsrunde in der Kreisliga. Zum Auftakt vor heimischer Kulisse begrüßte der ASV den Sportverein aus Seeon-Seebruck. Der SV überwinterte auf dem letzten Tabellenplatz und muss so schnell wie möglich punkten, um in den verbleibenden Spielen noch aus dem roten Bereich der Tabelle zu kommen. Und so war bereits vor dem Anpfiff klar, dass es hier und heute kein Selbstläufer für Großholzhausen wird und dass nur durch eine hochmotivierte und engagierte Leistung etwas Zählbares am Sulzberg behalten werden konnte.

Weiterlesen: Spielbericht: ASV - SV Seeon-Seebruck

Spielbericht: ASV - TSV Peterskirchen

Es läuft einfach nicht zu Hause - Der ASV verliert das nächste Heimspiel knapp !

Mittelfeldmotor Fabi Riepertinger kämpfte sich trotz Rückenbeschwerden in die Partie

Nach dem 1:0 Auswärtserfolg beim SV Ostermünchen wollte der ASV den nächsten Dreier einfahren und sein Heimspiel gegen den TSV Peterskirchen gewinnen. Nach drei verlorenen Heimspielniederlagen in Serie war man seinen Fans zudem einiges schuldig. Nachdem einige Partien in der Umgebung wetterbedingt abgesagt wurden, war bis kurz vor Spielbeginn nicht klar, ob es auf dem doch mitgenommen Rasen für ein Kreisliga-Spiel reicht. Pünktlich um 15:00 Uhr wurde dann an der Sulzbergstraße angepiffen.

Weiterlesen: Spielbericht: ASV - TSV Peterskirchen

 

Unsere Sponsoren